Vitamin D3-Spiegel Bestimmung

Ab sofort können Sie in der Hippolyt Apotheke Ihren Vitamin D3-Spiegel bestimmen lassen! 

Wussten Sie, dass ...

... Vitamin D3, das „Sonnenvitamin“, genannt wird? Es kann vom Körper selbst gebildet werden. Dazu benötigen wir allerdings Sonnenlicht (UVB Strahlung). In den Wintermonaten reicht das Sonnenlicht oft nicht aus um den Bedarf an Vitamin D3 selbst zu produzieren.

… eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D3 nicht nur für den Knochenaufbau wichtig ist, sondern u.a. auch für die normale Funktion des Immunsystem benötigt wird und das Risiko an Diabetes Typ II, Herzkrankheiten oder Alzheimer zu erkranken senkt?

… ein Großteil der ÖsterreicherInnen an Vitamin D3-Mangel leidet? Aufgrund der geographischen Lage Österreichs ist die Sonneneinstrahlung in den Wintermonaten oft zu gering um im Organismus Vitamin D3 zu bilden.

… die Produktion von Vitamin D3 nahezu eingestellt wird, wenn Sonnencreme mit einem Lichtschutzfaktor ab 20 benutzt wird?

… der Bedarf an Vitamin D3 nur zu einem sehr geringen Teil über die Nahrung gedeckt werden kann? Um den Tagesbedarf an Vitamin D3 ausschließlich über die Nahrung zu decken, müsste man beispielsweise täglich 600g Lachs zu sich nehmen.

… es wichtig ist den Vitamin D3 Spiegel regelmäßig bestimmen zu lassen um eine optimale Vitamin D3-Versorgung zu ermöglichen?

Ab sofort können Sie Ihren Vitamin D3 Spiegel in der Hippolyt Apotheke bestimmen lassen.

Der Test dauert nur wenige Minuten. Wir entnehmen eine geringe Menge Kapillarlut aus Ihrem Finger. Die Bestimmung dauert nur wenige Tage und erfolgt durch ein Labor. Das Ergebnis besprechen wir mit Ihnen in einem ausführlichen Beratungsgespräch.

Damit wir Ihnen Wartezeiten ersparen können bitten wir Sie einen Termin unter 02742 36 27 21 zu vereinbaren.
Die Testung kann Montag bis Mittwoch von 8-18 Uhr und Donnerstag von 8-12 Uhr erfolgen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!