Unsere Geschichte

Der Name Hippolyt ist einzigartig für eine Apotheke in Österreich.
Benannt nach dem Namenspatron von St. Pölten, wurde die Apotheke 1966 von Mag. Margaretha Radschek eröffnet. Es war die fünfte Apotheke in St. Pölten, aber die erste, die von einer Frau gegründet wurde, gemeinsam mit Adelheid Steigenberger. 

1993 übernahm Mag. Ulrike Zöchling die Apotheke, Mag. Radschek blieb bis zu ihrem Tod 2016 Mitgesellschafterin der Apotheke. 

Die unmittelbare Nähe zum Krankenhaus St. Pölten bedeutet für das Team der Hippolyt-Apotheke einen Ansporn für individuelle Beratung und Sonderwünsche, umfassendes Know-How und ein durchdachtes Sortiment.

Familienfreundlichkeit und das Arbeiten im Team ist in der Hippolyt-Apotheke seit jeher besonders wichtig. Flexible Arbeitszeiten, Teilzeit bis hin zur Möglichkeit für MitarbeiterInnen, ihre Kinder zu Teambesprechungen mitzunehmen, sind nur einige Beispiele dafür. 

Die Angebote der Hippolyt-Apotheke stehen unter dem Motto „… damit es ihnen gut geht.“ Mag. Zöchling und ihr Team engagieren sich mit großer Begeisterung für die Weiterentwicklung des Service-Gedanken, mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz und dem Wissen um die Bedeutung von Prävention. Ergänzt wird diese Herangehensweise durch bewährte sowie neue Gesundheits- und Wohlfühl-Angebote. Monatliche Themenschwerpunkte, die sich am Lebensalltag der Menschen orientieren, und das spezifische Wissen der MitarbeiterInnen machen die Hippolyt-Apotheke zu einem echten Gesundheits-Treff mit einer wachsenden Zahl an StammkundInnen.

Auch Apotheken sind vom Wandel der Zeit betroffen und müssen sich auf neue Herausforderungen einstellen. Der "Gesundheitsmarkt" boomt, viele Arzneimittel sind über Internet schnell zu haben, aber auch die Unsicherheit bei Anwendungen, Wechselwirkungen und Verträglichkeiten wächst dadurch. Die Hippolyt-Apotheke bietet hier allen KundInnen als Anlaufstelle für professionelle Beratung einen verlässlichen Anker. Sie verbindet neue Erkenntnisse der pharmazeutischen Forschung über Arzneimittel, Gesundheits- und Kosmetikprodukte mit dem altem Wissen über Heilpflanzen und alternativen Methoden zur Gesundherhaltung.